Lage. Bewegte Zeiten 2014-07-21T07:47:56+00:00

Sie sind hier: Startseite » Über Kommunikation » Zur Lage

Lage. In bewegten Zeiten

Alles fließt. So läßt sich die aktuelle Markt- und Umfeldsituation treffend auf den Punkt bringen. Viele der alten Kommunikationswahrheiten der letzten Jahrzehnte gelten nicht mehr und all müssen umdenken. Mancher beklagt sich deshalb, vermisst die vertrauten Relationen. Aber im „Change“ liegt auch die Chance. Wo sich viel bewegt, kann man viel bewegen. Ehrlich gesagt, es war noch nie so spannend Kommunikation zu machen wie heute.

Was ist denn so anders als früher? Die wesentlichen Kennzeichen der aktuellen Markt- und Umfeld-Situation lassen sich wie folgt skizzieren:

  • Turbo-Wettbewerb – Unzählige Produkte positionieren sich auf gleich gearteten Märkten. Die Produkte werden immer ähnlicher. Der einzigartige Verkaufsvorteil (USP) ist selten geworden. Der Wettbewerb wird nicht mehr mit Mitteln der Produktsubstanz, sondern mit psychologischen Mitteln der Kommunikation ausgetragen.
  • Märkte in Bewegung – Traditionelle Marktgrenzen sind fließend geworden. Neue „Player“ aus anderen Märkten und Segmenten greifen ein. Sie verändern bisher vertraute Marktgesetze. Völlig neue Nischen und Segmente entstehen.
  • Globalisierung – Die Märkte dehnen sich über die ganze Welt aus. Die Unternehmen planen und handeln global. Alle hängen wie in einem großen Netzwerk zusammen und beeinflussen einander.
  • Krise der klassischen Werbung – Die Massenkommunikation des alten Stils funktioniert nicht mehr richtig. Breit streuende Werbemittel wie TV-Spots oder Plakaten erzielen zuwenig Aufmerksamkeit. Neue Wege sind gefragt.
  • Kritischer Verbraucher – Der Verbraucher von heute prüft, bevor er sich durch Kaufentscheidung bindet. Er hat seine individuelle Interessen und Konsumgewohnheiten. Er weiß, was er will. Werbung und PR schenkt er wenig Glauben.
  • Information total – Das Internet und die modernen Kommunikationstechniken haben die Transparenz der Märkte immens erhöht. Informationen breiten sich quasi in Echtzeit aus. Alle wissen alles – überall auf der Welt.