Projekt Beschreibung

Interne Kommunikation mit Weitblick

Praxiswissen für Ihren Projekterfolg

von Ulrike Führmann und Klaus Schmidbauer

 

Umdenken! Interne Kommunikation ist in den letzten Jahren vielschichtiger und anspruchsvoller geworden. Allein mit Bauchgefühl und gewohnten Routinen lässt sich die Kommunikation nicht zielgenau umsetzen. Als Orientierung braucht es eine umsichtige strategische Vorgehensweise, die dicht an die internen Bezugsgruppen herankommt und dabei die vorhandenen Ressourcen optimal nutzt.

Das neue Buch von Ulrike Führmann und Klaus Schmidbauer vermittelt das notwendige Praxiswissen für interne Kommunikationsprojekte und beleuchtet den gesamten Prozess: von der ersten Projektidee über die Projektvorbereitung und Konzeption bis zur Planung, Steuerung und Nachbereitung. Für jede Projektphase und alle Arbeitsschritte werden einsatztaugliche Prinzipien, Methoden und Werkzeuge vorgestellt. Ihr Einsatz wird an Beispielen verdeutlicht. Die Autoren verbinden dabei Herangehensweisen der klassischen Projektplanung mit einem agilen Selbstverständnis. So beschreiben sie einen Projektprozess, der sich in jeder Phase flexibel weiterentwickelt und an Veränderungen anpasst.

„Interne Kommunikation mit Weitblick“ bietet pures Praxiskonzentrat, das sofort einsetzbar ist. Es wendet sich an alle, die in Unternehmen und Institutionen mit der internen Kommunikation weiterkommen wollen. Auch Studierenden, Weiterbildende und fachlich interessierte Menschen bringt das Buch voran.

Ulrike Führmann und Klaus Schmidbauer

Interne Kommunikation mit Weitblick

Praxiswissen für ihren Projekterfolg

November 2020

Talpa-Verlag Potsdam

211 Seiten, Broschur

29,80 Euro